DAVID EUGENE EDWARDS / ALEXANDER HACKE - RISHA


VÖ: 22.06.2018

Lange geplantes Kollaborationsalbum von David Eugene Edwards und Alexander Hacke.

Gemeinsam haben sie auf Risha eine geheimnisvolle und hypnotische Atmosphäre aus verschiedensten musikalischen Richtungen wie Americana, Neo-Folk, Industrial, Ambient und arabischen Einflüssen  geschaffen. In der Kombination von übersteuerten Gitarren und orientalischen Rhythmen erzeugen die Stücke eine Energie, der man sich schwer entziehen kann.
Jeder der zehn Songs steht für sich, ist aber zugleich Teil des Gesamtwerkes;
hier könnt ihr einmal reinhören: All in the Palm

Ab Freitag, 22.06.2018 gibt es wie gehabt ein paar der Vinylversionen im kleinen, feinen Plattenladen in Wuppertal.