THOM YORKE - SUSPIRIA


VÖ 26.10.2018 'Music for the Luca Guadagnino Film' Suspiria von Thom Yorke. Der Film ist ein Remake des Dario Argento-Klassikers.

Der Soundtrack des Films stammt von Thom Yorke (bekannt aus OK Computer, Kid A und so) und erscheint in der Vinylversion als 2LP im Gatefold.

'Das Original von 1977 gilt als Meisterwerk des fantastischen Films und avancierte über die Jahre zum Kultfilm unter Horror-Fans. Die damalige Musik stammte von der italienischen Progessive-Rockband Goblin. An diesen originalen Motiven hat sich auch Thom Yorke orientiert. Anders als im Original spielt das Remake nun nicht mehr in Freiburg, sondern in Berlin zur Zeit des Kalten Krieges, was sich auch thematisch im Soundtrack wiederfindet.

Melodische Piano/Vocal-Balladen treffen hier auf düster grollenden Krautrock der 70er. Der komplette Score wurde von Thom Yorke komponiert sowie arrangiert und zusammen mit Sam Petts-Davis produziert. Bei der musikalischen Umsetzung haben das London Contemporary Orchestra and Choir, Noah Yorke an den Drums und Pash Mansurov an der Solo-Flöte auf "Suspirium" mitgewirkt. Ab dem 15.11.18 läuft "Suspiria" offiziell in den deutschen Kinos.'...so schreibts der Vertrieb.

...und die Vinylversion des Soundtracks gibt es ab 26.10.2018 natürlich auch im kleinen, feinen Schallplattenladen in Wuppertal.